... immer am Ball!

Über uns 

Im Jahr 1981 wurde der Tennisclub Baindt gegründet. Derzeit haben wir ca. 240 Mitglieder. Zu unseren 6 Sandplätzen gehört ein Tennisheim, das 2018 seinen 20. Geburtstag feiern konnte.

Eine bedeutende Aufgaben unseres Vereins besteht darin, sowohl bisherige Mitglieder zu halten als auch neue Mitglieder zu gewinnen und zu integrieren. Dies geschieht vor allem durch Angebote für die Schulkinder und immer wieder neue, attraktive Schnupperangebote.

Zu den Hauptaktivitäten unseres Vereins gehören die Förderung der Jugendarbeit und der Freizeit- und Mannschaftssport. In der alljährlich stattfindenden Verbandsrunde kämpfen ca. 12 Mannschaften um Spiel, Satz und Sieg.

Neben der sportlichen Seite ist für uns ein harmonisches, lebendiges Miteinander und ein sich Wohlfühlen in Gesellschaft anderer wichtig. Die kontinuierliche Bewirtung unseres Vereinsheims durch Mitglieder während der Saison trägt dazu bei.

Gerne können Interessierte bei uns in den Tennissport hineinschnuppern. Eine Möglichkeit dazu besteht freitags im Hobby- und Schnuppertraining.       

Textauszug aus der Broschüre aktiv (2021) der Gemeinde Baindt


Hobbytraining

Jugendgäste-Regelung

Vereinssatzung

Tennis- und Wandertreff


Datenschutzverordnung

 
Schnuppermitgliedschaft

  • Tennis spielen von Mai bis Juli im Hobbytraining unter Anleitung:
     Freitagabend 19:00 – 20:30 Uhr
  • Freies Spiel von Mai bis Juli im Rahmen unserer Gastspielordnung.
  • Spielberechtigt wie ein Vollmitglied von August bis Saisonende.
  • Spielgebühr: Erwachsene für eine Saison 50,- €

Auch für Kinder und Jugendliche bieten wir verschiedene Schnuppermöglichkeiten an.

Wirt freuen uns auf Sie!

Kontakt:
Sibylle Boenke, 1. Vorsitzende
Tel. 07502 1740
E-Mail: 1.vorsitzende@tc-baindt.de


Vereinsbroschüre liegt
im Tennisheim aus